Bericht von der Generalversammlung am 24.07.2021

 

Der 1. Vorsitzende Harald Körner eröffnete am 24.07.2021 die Generalversammlung der DJK Kronungen und begrüßte die anwesenden Mitglieder herzlich.

 

Zu Beginn wies er auf die geltenden Abstands- und Hygieneregeln hin und verlas die Tagesordnungspunkte.

 

Der Bürgermeister Ludwig Nätscher kam gerne dem Wunsch nach, ein Grußwort zu sprechen.

 

In seinem Vortrag bedankte sich Harald Körner, bei einigen Vereinsmitgliedern für deren Hilfen und Unterstützungen im Vereinsleben und bei Arbeiten rund um das Sportheim. Er verwies auch auf weitere geplante Vorhaben zur Instanthaltung der Sportanlage, nahm kurz Bezug auf die einzelnen Abteilungen und übergab dann das Wort an den Schatzmeister Franz Danzer. Diesem wurde von Seiten der Kassenprüfer eine einwandfreie Kassenführung bestätigt. Die einzelnen Abteilungsleiter erstatteten dann der Mitgliederversammlung Bericht über die Tätigkeiten von 2019 bis heute. Diese waren erwartungsgemäß alle von der Coronapandemie geprägt.

 

Bevor der Ehrenvorsitzende Oskar Stahl sich bei der gesamten Vorstandschaft für die geleistete Arbeit bedankte, kam es zum wichtigsten Tagesordnungspunkt, der Änderung der Vereinssatzung. Harald Körner verlas dazu die geplanten Neuformulierungen und Änderungen der Satzung und gab diese der Mitgliederversammlung zur Abstimmung frei. Die anwesenden Mitglieder stimmten einstimmig für die geplante Neufassung der Satzung der DJK Kronungen.

 

Der erste Vorsitzende bedankte sich für die Aufmerksamkeit und beschloss die Sitzung.

 

Gez.

Vanessa Frosch

Schriftführerin

 

 
 

Unsere Bienen-, Insektenwiese

 

auch die DJK Kronungen macht etwas für die  Insekten  am Sportplatz

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DJK Kronungen